Geschichte

Geboren ist Daniel Ruch im Jahr 1971. Er wuchs in Bütikofen bei Kirchberg auf dem elterlichen Bauernhof auf.

 

  • 1987-1991 Berufslehre als Landmaschinenmechaniker bei Lüthi Landmaschinen in Hermiswil
  • 1991 Für ein Jahr angestellt bei Bieri Landmaschinen in Alchenflüh
  • 1992-1995  Angestellt als Servicemonteur im In- und Ausland Samro AG Burgdorf
  • 1995-1996  Angestellt als Betriebsmechaniker bei Inderbizin Peter, Swiss Farm, Queensland, Australien
  • 1996-1998  Angestellt als Servicemonteur/Prototypenbau Samro AG Burgdorf
  • 1998-1999  Auslandaufenthalt in Australien
  • 1999-2002  Angestellt als Landmaschinenmechaniker zu 80 %,
    Hans Anliker AG Fraubrunnen,
    Startschuss zu 20 % als selbstständiger Landmaschinenmechaniker
  • 2002-2003  Angestellt als Landmaschinenmechaniker
    Althaus AG Ersigen zu 80 %
    Aufbau Kundenstamm als selbstständiger Landmaschinenmechaniker zu 20 %
  • 2003-2005 Angestellt als LKW-Mechaniker Nurep AG Burgdorf zu 80 %, weiterhin selbstständiger Landmaschinenmechaniker zu 20 % mit grösseren Aufträgen, Kundenerweiterung und Spezialanfertigungen
  • 2005-2008 Angestellt als LKW-Mechaniker bei A. Reinhard AG Burgdorf in Kirchberg, zu 60 %,
    neu selbstständiger Landmaschinenmechaniker zu 40 %
  • 01.12.2008 bis Heute selbstständiger Landmaschinenmechaniker in 3426 Aefligen, klein angefangen, den Kundenstamm stetig erweitert und vergrössert, Einstieg in Industriemaschinen Reparaturen sowie Spezialanfertigungen.
    Webseitenarbeiten werden durch
     Chiara Ruch, die Tochter von Daniel Ruch erledigt.
  • 01.01.2015 Neubau und Ausbau Firma Ruch Maschinenservice, professionalisierte Räume, Werkstatt, Büro und Arbeitsabläufe. Ebenfalls seit Januar unterstützt uns  Daniel Hofer, er ist gelernter Landwirt und arbeitet zu 50% bei uns. Seit mehreren Jahren ist er als Fahrer und Mechaniker bei Häberli Maschinenbetrieb tätig.
  • Einrichtung einer Homepage sowie Inbetriebnahme des PC-Programmes der Firma Deltasystems in Brienz.

 

Der Slogan „Alles ist möglich oder wird möglich gemacht“ soll uns auch in Zukunft begleiten. Der Leidenschaft für Maschinen und Mechanik bleiben wir treu. Oberstes Gebot ist die Zuverlässigkeit. Die gute Erreichbarkeit und schneller Einsatz für und bei unseren Kunden ist selbstverständlich für uns und gehört zu unserem Angebot, ebenso unsere Unabhängigkeit im Bezug auf markenunabhängiges Arbeiten.